Sandra Höner zu Bentrup

Colour & Material Design

Mazda Motor Europe GmbH
Hiroshimastr. 1
61440 Oberursel

"Die Hessen Design Competition gibt jungen Talenten eine Plattform des Austausches und Platz zum Wachsen. Ich freue mich dazu beitragen zu können, den bewussten Umgang mit Material und Farbe voranzutreiben."

Sandra Höner zu Bentrup ist als CMF (Colour Material Finish) Designerin bei Mazda tätig. Im europäischen Forschungs- und Entwicklungs-Studio in Oberursel, bei Frankfurt, entwirft sie für den japanischen Automobilhersteller Material und Farbkonzepte. Dabei arbeitet Sie hauptsächlich im „Advanced Design“ welches ihr Freiheit zum Experimentieren und Vordenken gibt. Aber auch die Entwicklung von produktionsnahen Entwürfen wie dem CX-30 fallen in Ihren Aufgabenbereich. Die Trend Recherche ist ein weiterer wesentlicher Teil ihrer täglichen Arbeit. Während Ihres Produktdesignstudiums an der HfG Offenbach studierte sie parallel Materialwissenschaften an der TU Darmstadt, um Ihr Wissen zu vertiefen. Vor 10 Jahren startete Sie ihre Kariere bei Mazda, seither sind die Verbindung von Farbe und Form, Trendforschung und innovative Materialien ihre Leidenschaft.

Info

E-Mail: shoenerzubentrup@mazdaeur.com